Wasserdampf löste Feuerwehreinsatz beim Ledererturm aus

In den frühen Abendstunden am Freitag kam es zu einer Rauchentwicklung beim Welser Ledererturm. Aufgrund der Lagemeldung wurde eine erhöhte Alarmstufe für die Feuerwehr ausgelöst. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war aus einer Öffnung im Dachbereich ein Rauchaustritt feststellbar. Die Feuerwehr führte eine umfassende Lageerkundung mittels Drehleiter und Teleskopmastbühne von außen sowie mit einem Angriffstrupp im… Weiterlesen

Verlust für Welser Innenstadt: denn´s Bio zieht an den Stadtrand

Der beliebte Bio-Suppermarkt denn´s hat seinen Welser Standort seit Jahren direkt am Marktgelände. Nun zieht die Welser Filiale an den Stadtrand nach Wels-West.Bereits am 15. November soll die neue Filiale in der Malvenstraße eröffnen. Diese befindet sich hinter dem Hofer-Markt direkt gegenüber dem ehemaligen Wirt am Berg. Zwischen der Futterhandlung Fressnapf und der Zillertaler Trachtenwelt… Weiterlesen

Kaiser-Josef-Statue wandert auf ehem. Semmelturm-Standort – Denksteinhäuser werden abgerissen

Die bereits sehr verkommenen Denksteinhäuser im Osten des Kaiser-Josef-Platzes neben dem ehemaligen Urbann werden voraussichtlich 2020 abgerissen. Bündig zur Raiffeisenbank wird in Richtung Bahnhofstraße ein Immobilienprojekt entstehen. Daneben ensteht eine große Freifläche mit Begrünung, die den Kaiser-Josef-Platz bis zum Semperit-Hochhaus erweitern wird.Statue von Kaiser Josef auf ehemaligen Semmelturm-StandortDas Denkmal von Kaiser Josef wird von der… Weiterlesen

Lebensinhalt 30er-Zone: Hobby-Verkehrsplaner in Wels

Verkehr ist in Wels in aller Munde: Dutzende Bürger halten das Magistrat auf Trab: Die Wunschliste ist lang: Von Straßenverengungen und Fahrverboten, bis zu Hinweisschildern und Straßenbemalungen.   Bei den sogenannten Bürgerstammtischen, die das Welser Stadtoberhaupt Andreas Rabl immer wieder veranstaltet, trifft sich oft die Créme de la Créme jener Welser, die die Welser Straßen… Weiterlesen

Böhse-Onkelz-Konzert brachte guten Umsatz für Welser Wirtschaft

 40.000 Gäste aus ganz Europa nahmen neben einem spektakulären Böhse-Onkelz-Konzert viele positive Eindrücke aus der Gastgeberstadt mit und ließen der heimischen Wirtschaft auch einiges an Geld da. Touristisch zieht die gesamte Region nach diesem Großereignis eine sehr positive Bilanz: Die 2.500 Betten der Tourismusregion Wels in der Stadt Wels, den Umlandgemeinden und in Sattledt und… Weiterlesen

Verkehrsmaßnahmen zum Böhse Onkelz-Konzert

Am Samstag, 7. September findet ein Konzert der Böhsen Onkelz, zu dem rund 40.000 Besucher erwartet werden, auf der Welser Trabrennbahn statt. Veranstalter ist die Welser Veranstaltungs GmbH (WEVA). Damit die Veranstaltung sowie die An- und Abreise der Besucher reibungslos über die Bühne gehen, haben Veranstalter, Behörden und die beteiligten Unternehmen ein umfangreiches Sicherheits- und… Weiterlesen

Wels bekommt Grünflächen-Richtlinie

Die Dienststelle Stadtentwicklung erarbeitet gerade eine Grünflächen-Richtlinie. Demnach müssen künftig sämtliche Bauvorhaben auf Grünflächen und Räume, die sich positiv auf das Stadtklima auswirken, Rücksicht nehmen. Bereits in der Einreichplanung muss in Zukunft ein Grünflächen-Kennwert enthalten sein. Diesen vergleichen die Sachverständigen im Bauverfahren mit den im Bebauungsplan verordneten Zielwerten. Wenn auf dem Bauplatz nicht genügend Grünraum… Weiterlesen

Disco Feeling: Gericht bestätigt Vorverlegung der Sperrstunde auf 2 Uhr

Die Stadt Wels hatte der Disco Feeling ursprünglich eine Sperrstunde um sechs Uhr Früh genehmigt. Seit 2017 kommt es laut der Stadt an diesem Standort wiederholt zu strafrechtlich relevanten Vorfällen, u.a. Körperverletzungen, gefährliche Drohungen, Raufhandel, Sachbeschädigungen und Suchtmittelmissbrauch. „Im Dezember 2018 wurde aufgrund der sich wiederholenden Vorfälle – allein im Jahr 2017 ereigneten sich 35… Weiterlesen

RICO-Lehrlinge sind in der Berufsschule top

Sechs von sieben Lehrlingen mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen Dass die Lehrlinge der RICO Elastomere Projecting GmbH in Thalheim top drauf sind, haben sie wieder einmal mit ihren Leistungen in der Berufsschule bewiesen. Sechs von sieben Lehrlingen haben soeben die Berufsschule 2018/2019 mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Stolz sagt Ausbildungsleiter Markus Stoiber: „Ich sehe jeden Tag wie… Weiterlesen

Mordversuch an Silvesternacht in Wels

Ein bisher unbekannter Täter ist verdächtig, in der Silvesternacht am 1. Jänner 2019 gegen 1:15 Uhr im Zentrum von Wels einen 38-Jährigen aus dem Bezirk Wels-Land durch mehrere Stichverletzungen mit einer bislang unbekannten Tatwaffe verletzt zu haben. Sowohl Täter als auch Opfer haben sich ab ca. 0:30 Uhr am Stadtplatz vor verschiedenen Lokalen aufgehalten, bevor… Weiterlesen

Die neue WELS CARD: attraktiver, moderner und digitalisiert

Der Welser Gulden ist seit über 20 Jahren die Einkaufswährung der Stadt und als solche nicht mehr wegzudenken Mit € 1,5 Millionen Gesamt-Jahresumsatz, hunderten teilnehmenden Shops und tausenden zufriedenen Kunden stärkt und bindet das beliebte Welser Zahlungsmittel die Kaufkraft und die Kunden in der Stadt Wels. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft wird nun der Gulden attraktiver, moderner… Weiterlesen

Private Welser Veranstaltungsagentur (WEVA) in Kooperation mit Stadt Wels gegründet

Die WEVA GmbH wurde von Seraphine Peterstorfer und Trixi Haagen gegründet, um Wels endlich wieder zu einer Konzertstadt zu machen. Durch die Kooperation langjähriger Veranstaltungsprofis mit Stadt Wels, Messe Wels und Stadtmarketing erwarten sich alle Beteiligten eine statte und nachhaltige Belebung der örtlichen Musik- und Event-Szene mit großen, internationalen Konzerten und Showacts. So bringt die… Weiterlesen