Zusammenhalten: Gutschein vom Welser Lieblings-Geschäft schenken

Wir alle möchten nach den Entbehrungen umso mehr in den Welser Cafés, Restaurants, Hotels, bei den vielfältigen und unternehmergeführten Einzelhändler und Dienstleister wieder konsumieren. Deswegen stellt die Wels Marketing & Touristik GmbH eine Gutscheinverkaufsplattform für über 230 Welser Betriebe zur Verfügung. Unter www.wels.at/lieblingsbetrieb kann jeder einfach einen Gutschein von seinem Lieblingsbetrieb im Wert bis zu € 400,00 kaufen. Die Bezahlung erfolgt vom Kunden an die Wels Marketing & Touristik GmbH und diese überweist das Geld an die Händler. Somit hat der Händler sofort das Geld zur Verfügung. Auch für alle Kunden garantiert die Wels Marketing Touristik GmbH den Betrag der Gutscheine!

Jetzt kann man doppelt Freunde schenken!

Denn ab sofort kann man seinen Lieblingshändler direkt unterstützen. Durch die neue Plattform kann man vom Lieblingswirt, der Lieblingsboutique oder auch dem Lieblingsfriseur direkt online Gutscheine kaufen, und somit nicht nur sich selbst, sondern auch dem Lieblingsbetrieb etwas Gutes tun. Die Wels Card als Einkaufswährung der Stadt vor allem jetzt in Krisenzeiten dazu bei, die Kaufkraft sowie die Kundenbindung im Wirtschaftsraum Wels zu stärken. Mit aktuell über 230 Partnern aus allen Sparten des Handels, der Gastronomie, der Dienstleister, Ticketcenter, Reisebüros und Freizeitbereiche hat man attraktive Auswahl- bzw. Einlöse-Möglichkeiten garantiert.

230 Lieblingsbetriebe stehen zur Auswahl:

Mit der Wels Card, bzw. der Gutscheinkarte für den Lieblingsbetrieb haben alle Gutscheinkäufer und Beschenkten die Möglichkeit bei einem von über 230 Betriebe einzukaufen. Ob in den Sparten Optik, Sport & Freizeit, Wohnen, Blumen, Spielwaren, Elektro, Bücher & Papier, Gesundheit & Orthopädie, Haushaltsbedarf, Lederwaren, Parfümerie, Schmuck oder Schuhe, Freizeit oder Reisebüros, die Auswahl der Lieblingspartner ist groß und deckt noch viele weitere Einkaufsbereiche der gesamten Stadt ab. Abwickelt werden die Gutscheine über das bestehende technische System der Wels Card. Die Gutscheine werden mit dem Lieblingshändler bedruckt und direkt an den Kunden geschickt. #shoplocalwels, #lieblingsbetrieb, #klick nicht fort, kauf im Ort

STATEMENTS:

Bürgermeister Dr. Andreas Rabl:

 „Die Stadt Wels engagiert sich, um mit einer Vielzahl an Initiativen die Folgen der Krise zu lindern. Mit einem Gutschein von meinem Lieblingsbetrieb kann jeder Einzelne von uns in dieser schwierigen Zeit für Umsatz in den Betrieben  sorgen.“

Wirtschaftsreferent Peter Lehner:

„Unsere Betriebe brauchen rasch Umsatz und die Gutscheinkarte ist eine willkommene Gelegenheit, um auch zur Osterzeit das richtige Geschenk ins Osterkörberl zu legen!“

Peter Jungreithmair:

„Mit diesem Service kann jeder von uns bei seinem Lieblingsbetrieb einen Gutschein kaufen und so unkompliziert für Umsatz sorgen. Im Hintergrund läuft das Clearing über die Wels Card und somit können wir auch für den Geldbetrag eine Garantie abgeben!“

(Anzeigen)